Heizkörper und Handtuchtrockner

Formen und Funktionen

Gallerie

Gerade im Badezimmer werden heute hohe Erwartungen an Komfort und Ausstattung gestellt. Elektrische Handtuchtrockner bieten warme Handtücher und sorgen so für ein angenehmes Bade- und Duschvergnügen.

Abhängig vom Wärmebedarf des Raumes können Handtuchtrockner als Vollheizung oder als Ergänzungsheizung einsetzt werden (von ca. 306 bis 1.478 Watt). Es werden auch Geräte mit integriertem Lüfter angeboten, so dass sich die Temperatur im Badezimmer innerhalb weniger Minuten steigern lässt. Dies spart zusätzliche Energie, da die zum Duschen oder Baden gewünschte Wärme schnell erreicht werden kann.

Zusätzlich bieten manche Geräte die Möglichkeit einer zentralen Temperatursteuerung mittels einer externen Zeitschaltuhr, so ist zum Beispiel eine Temperaturabsenkung gegenüber der vorgewählten Raumtemperatur einfach zu realisieren.

Die meisten Handtuchtrockner werden an das Zentralheizungssystem angeschlossen. Es gibt auch Geräte die an eine Steckdose angeschlossen werden können. Dies kann zum Beispiel bei Altbaumodernisierungen verwendet werden. Großzügige Zwischenräume bei den Geräten schaffen ausreichende Möglichkeiten zum Aufhängen bzw. Trocknen der Handtücher. Modelle mit einer offenen Seite, wahlweise rechts oder links, bieten außerdem praktische Vorteile bei der Bedienung.

Handtuchtrockner werden in einer Einbrenn-Pulverlackierung in vielen verschiedenen Farben angeboten (ca. 33 Farben). Oft kommen weiße Geräte zum Einsatz. Es werden außerdem verchromte Geräte sowie Bi-Color-Varianten angeboten.

Standartmaße und Leistungen für Handtuchtrockner:

  • Höhe: von ca. 721 bis 1.930 mm
  • Breite: von ca. 496 bis 1.016 mm
  • Tiefe: von ca. 25 bis 90 mm
  • Leistung von ca. 306 bis 1.478 Watt
  • Röhrendurchmesser ca. 25 mm
Bildnachweis: Marco Dessi, Wien/A (1); Kermi, Plattling (2)

Fachwissen zum Thema

Alles aufeinander abgestimmt: Spiegel und Handtuchhalter, Ablagen und Kleiderhaken

Alles aufeinander abgestimmt: Spiegel und Handtuchhalter, Ablagen und Kleiderhaken

Zubehör

Accessoires

Accessoires bilden neben Sanitärelementen und Badmöbeln eine weitere wichtige Funktionseinheit, die für das Wohlbefinden im Bad...

Das Waschbecken wird zum Möbel

Das Waschbecken wird zum Möbel

Zubehör

Badmöbel

Die wohl überlegte Ausstattung mit Badmöbeln und Accessoires trägt zur harmonischen Atmosphäre im Bad bei. Mittlerweile gibt es...

Zum Seitenanfang

Accessoires

Alles aufeinander abgestimmt: Spiegel und Handtuchhalter, Ablagen und Kleiderhaken

Alles aufeinander abgestimmt: Spiegel und Handtuchhalter, Ablagen und Kleiderhaken

Accessoires bilden neben Sanitärelementen und Badmöbeln eine weitere wichtige Funktionseinheit, die für das Wohlbefinden im Bad...

Badmöbel

Das Waschbecken wird zum Möbel

Das Waschbecken wird zum Möbel

Die wohl überlegte Ausstattung mit Badmöbeln und Accessoires trägt zur harmonischen Atmosphäre im Bad bei. Mittlerweile gibt es...

Heizkörper und Handtuchtrockner

Heizkörper als Gestaltungselement - die einzelnen Glieder lassen sich per Hand drehen

Heizkörper als Gestaltungselement - die einzelnen Glieder lassen sich per Hand drehen

Gerade im Badezimmer werden heute hohe Erwartungen an Komfort und Ausstattung gestellt. Elektrische Handtuchtrockner bieten warme...

Siphons

Röhrensiphon: rot = Abflussrohr mit Gasen, blau = Wasser

Röhrensiphon: rot = Abflussrohr mit Gasen, blau = Wasser

Ein Siphon ist ein Wasserabflussrohr, welches sich unterhalb allen Waschbecken, Spülbecken, Duschtassen oder Badewannen befindet...

Überlauf, Ablauf und Eckventil

Handwaschbecken mit Überlauf und Ablauf

Handwaschbecken mit Überlauf und Ablauf

Ablauf Der Ablauf sorgt beim Handwaschbecken bzw. Waschtisch, bei der Badewanne und bei der Dusche für das geregelte Abfließen des...