Altersgerecht umbauen

Publikation des Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Innerhalb Deutschlands führt die demografische Entwicklung der Gesellschaft zu einer zunehmenden Nachfrage nach barrierefreien und seniorenfreundlichen Wohnmöglichkeiten. Viele Menschen möchten auch im Alter in ihren langjährig bewohnten Häusern oder Wohnquartieren bleiben, sodass die Fragen nach kostengünstigen und realisierbaren Umbaumaßnahmen immer drängender werden. Aus diesem Grund wurden vor einigen Jahren bereits mehrere Modellvorhaben zum altersgerechten Umbauen vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) initiiert und vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) forschungstechnisch begleitet.

Gallerie

Die daraus resultierenden Erkenntnisse zu den baulichen, städtebaulichen und sozialen Erfahrungen sowie zu den organisatorischen und finanziellen Aspekten können nun in einer 2013 vom BMVBS herausgegebenen Broschüre Altersgerecht umbauen – Mehr Lebensqualität durch weniger Barrieren nachgelesen werden. Die aufgeführten unterschiedlichen Lösungsansätze reichen von einzelnen baulichen Maßnahmen bis zur umfassenden Umgestaltung eines Stadtteils zum altersgerechten Wohnquartier. Es werden nicht nur Kosteneffizienz und Förderungsmöglichkeiten, sondern auch technische Mindestanforderungen für einen entsprechenden Umbau erörtert.

Die in der Broschüre dargestellten Maßnahmen gelten als praktikable und kostengünstige Standards für den seniorengerechten Umbau von Bestandsgebäuden. Sie sollen Planern, Architekten und Bauherren Hilfestellung und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung geben. Die 58-seitige Publikation steht im PDF-Format auf den Internetseiten des BBSR zum kostenfreien Download bereit (siehe Surftipps).

Objekte zum Thema

Von Westen her zeigt sich das komplett eingehüllte Wohnhaus als eingeschossiges Gebäude

Von Westen her zeigt sich das komplett eingehüllte Wohnhaus als eingeschossiges Gebäude

Wohnen

Einfamilienhaus in Heroldsberg

Rund elf Kilometer nordöstlich von Nürnberg liegt die Gemeinde Heroldsberg, die zu großen Teilen von dem weitläufigen Sebalder...

Die Südfassade mit reliefartigen Gestaltungselementen der Jahrhundertwende

Die Südfassade mit reliefartigen Gestaltungselementen der Jahrhundertwende

Kulturbauten

Kulturhaus Hainholz in Hannover

Über 100 Jahre lang diente das 1905 im Stil der Jahrhundertwende errichtete Gebäude in der hannoverschen Voltmerstraße 36 als Sitz...

Hauptfassade mit Hängeschalendach

Hauptfassade mit Hängeschalendach

Öffentliche Gebäude

Schwimmoper in Wuppertal

Auf den ersten Blick könnte man das Wuppertaler Hallenbad mit seiner gläsernen Südfassade unter dem geschwungenen Betondach für...

Surftipps

Zum Seitenanfang

Altersgerecht umbauen

Innerhalb Deutschlands führt die demografische Entwicklung der Gesellschaft zu einer zunehmenden Nachfrage nach barrierefreien und...

Architektur + Bauphysik

Architektonische Projekte unter denkmalpflegerischen und bauphysikalischen Gesichtspunkten vorstellen und ihre konstruktiven...

Brandschutzleitfaden für Gebäude des Bundes

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ist Herausgeber einer Broschüre zum Brandschutz aus dem Jahr 2006. Die...

Dena-Gebäudereport 2012

Dena-Gebäudereport 2012

Dena-Gebäudereport 2012

Um den Primärenergiebedarf von Gebäuden im Bestand nachhaltig zu senken, sind fundierte Informationen über die Entwicklung und den...

Dena-Sanierungsstudie

Durch eine fachgerechte energetische Sanierung und den Einsatz moderner Anlagentechnik können langfristig Betriebskosten gesenkt...

Energetisches sanieren gestalten

Energetische Sanierungen sorgen nicht immer für einen ästhetischen Mehrwert von Wohngebäuden. Im Gegenteil, häufig verlieren...

EnerPHit Planerhandbuch

Bei der Altbausanierung lässt sich der energetisch anspruchsvolle Passivhausstandard nicht ohne Weiteres erreichen. Um jedoch den...

Innendämmsysteme

Bei der energetischen Sanierung einer historisch wertvollen Fassade kommt aus gestalterischen Gründen keine Außendämmung infrage....

Kurzberichte aus der Bauforschung

Die Publikationen des Fraunhofer IRB Verlags informieren über laufende und abgeschlossene Forschungsvorhaben, die von Ministerien...

Nachträgliche Hohlraumdämmung

Wie die nachträgliche Wärmedämmung einer einschaligen Wand erfolgt, ist hinlänglich bekannt. Weniger verbreitet hingegen ist das...

Planen und Bauen im Bestand

Planen und Bauen im Bestand

Die Instandsetzung und Modernisierung sowie der Um- und Ausbau von Bestandsgebäuden erfordern zum Teil wesentlich komplexere...

Schulumbau

Die Sanierung von Schulen ist ein aktuelles Thema. Insbesondere in den Schulgebäuden, die zwischen den 1920er und 1990er Jahren...

Sporthallen energetisch sanieren

Sporthallen energetisch sanieren

Zahlreichen Sporthallen, die in den 1960er bis 1990er Jahren gebaut wurden, steht eine energetische Sanierung unmittelbar bevor....