Textilien, die Alleskönner und Schallabsorbierer

Veranstaltungszeitraum
17. Juli 2019
Veranstaltungsort
Tankturm, Heidelberg

Gewebte oder gewirkte Stoffe haben optische und zunehmend technische Eigenschaften. Sie sind ein vielfältiger Werkstoff und in diversen architektonischen Bereichen einsetzbar: als akustisch wirksamer Vorhang, als Verbundmaterial in Form von Membranen oder faserbewehrten Kunststoffen. Im Seminar Textilien, die Alleskönner und Schallabsorbierer wird die gesamte Bandbreite von den Referenten von Raumprobe und Création Baumann thematisiert.

Themen:

  • Geschichte der Textilien in der Architektur
  • Typologien von Textilien (Arten, Anwendungen, Forschungsfelder, etc.)
  • Materialvorstellung dekorative Textilien
  • Materialvorstellung technische Textilien
  • Anwendungsbeispiele

Zielgruppen: Architekten, Innenarchitekten, Stadtplaner

Teilnahmegebühren: 305 EUR; 235 EUR für Kammermitglieder

Veranstalter: Institut Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg (ifbau), Stuttgart

Bildnachweis: Baunetz (jb), Berlin

Fachwissen zum Thema

Beispiel Deckensegel zur Verbesserung Raumakustik in Büros und Bereichen mit Publikumsverkehr

Beispiel Deckensegel zur Verbesserung Raumakustik in Büros und Bereichen mit Publikumsverkehr

Raumelemente

Deckensegel

Da sich Menschen in ihrem Arbeitsumfeld zunehmend in geschlossenen Räumen aufhalten, ist es wichtig, diese möglichst komfortabel...

Typischer Verlauf des Schallabsorptionsgrades von porösen Absorbern in Abhängigkeit von der Frequenz

Typischer Verlauf des Schallabsorptionsgrades von porösen Absorbern in Abhängigkeit von der Frequenz

Schallabsorption

Poröse Schallabsorber

Die Schallabsorption durch poröse Stoffe beruht vor allem auf der Umwandlung der Schallenergie in Wärmeenergie. Sie wird durch...

Akustisch wirksame Raumtrenner in der Zentralbibliothek in Zürich (Architekt: Gasser, Derungs, Zürich)

Akustisch wirksame Raumtrenner in der Zentralbibliothek in Zürich (Architekt: Gasser, Derungs, Zürich)

Raumelemente

Raumteiler, Boxen und Stellwände

In großen Büroräumen dienen Wandelemente, wie z.B. Raumteiler oder Stellwände, sowohl zur Verbesserung der Raumakustik als auch...

Gemusterter Vorhangstoff  zur Verbesserung der Raumakustik

Gemusterter Vorhangstoff zur Verbesserung der Raumakustik

Schallabsorption

Schallabsorption durch Vorhänge

Vorhänge und Textilien stellen eine spezielle Form poröser Schallabsorber dar, die u.a. gern dort eingesetzt werden, wo...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Textilien, die Alleskönner und Schallabsorbierer

Tankturm, Heidelberg

  • 17. Juli 2019

Messen/Ausstellungen

Sound of Design

Pinakothek der Moderne, München

  • App zur Dauerausstellung

Inseln der Ruhe

Textilien tragen maßgeblich zur
Schallabsorption bei. Création
Baumann bietet die weltgrößte
Vielfalt an Akustikstoffen.

Partner-Anzeige