Raumakustik für Architekten

Veranstaltungszeitraum
29. Juni 2021
Veranstaltungsort
Online

Bei vielen Bauaufgaben ist die Raumakustik ein wichtiger Bestandteil der Entwurfs- und Ausführungsplanung. In Vortragsräumen oder Klassenzimmern geht es um angemessene Nachhallzeiten und gleichmäßige Schallpegelverteilungen, in Foyers, Sporthallen oder Großraumbüros um eine ausreichende Lärmpegelsenkung. Manches kann von Architekten selbst geplant werden, anderes fällt in den Verantwortungsbereich von Fachingenieuren. Im Webinar Raumakustik für Architekten werden die wesentlichen Kenntnisse auf dem Gebiet der Raumakustik vermittelt und konkrete Planungsempfehlungen gegeben.

Themen u. a.:

  • Regelwerke
  • Schallausbreitung in Räumen, Absorption, Reflexion, Nachhall, Echo
  • Elemente zur Regulierung der Raumakustik, Aufbau, Dimensionierung und Anordnung
  • Kriterien zur Planung von Vortragsräumen
  • Kriterien zur Planung von Arbeitsräumen
Zielgruppen: Architekten, Innenarchitekten

Teilnahmegebühren: 340 EUR für Gäste, 170 EUR für Kammermitglieder

Veranstalter: Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Fachwissen zum Thema

Anforderungen an moderne Arbeitswelten

Büro/​Arbeiten

Anforderungen an moderne Arbeitswelten

Moderne Arbeitswelten zeichnen sich durch eine offene Raumgestaltung aus, stehen für kurze Kommunikationswege und ermöglichen...

Bekannt für ihre gute Raumakustik ist die Berliner Philharmonie

Bekannt für ihre gute Raumakustik ist die Berliner Philharmonie

Grundlagen

Raumakustische Planung

Die verschiedentlich geäußerte Meinung, Akustik sei Glückssache, gibt dem raumakustischen Planungsprozess noch immer einen etwas...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Raumakustik für Architekten

Online

  • 29. Juni 2021

Inseln der Ruhe

Textilien tragen maßgeblich zur
Schallabsorption bei. Création
Baumann bietet die weltgrößte
Vielfalt an Akustikstoffen.

Partner-Anzeige