Akustik, Raumakustische Größe und Schallabsorber

Veranstaltungszeitraum
11. September 2019 in Düsseldorf
28. November 2019 in Stuttgart

Ziel des Akustik-Seminars ist die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen zur Raumakustik. Besonderes Augenmerk des Referenten Christian Nocke gilt den objektiv messbaren Kenngrößen Nachhallzeit und Sprachverständlichkeit im Zusammenhang mit der raumakustischen Gestaltung von Büro-, Besprechungs-und Empfangsräumen. 

Themen:

  • Grundlagen der Akustik
  • Raumakustische Größen
  • Schallabsorber
  • Projektbeispiele
  • Nachhallzeit-Berechnung an einem Bespiel

Teilnahmegebühren: 119 EUR

Veranstalter: Silent Office Wall, Viersen

Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Fachwissen zum Thema

Anforderungen an moderne Arbeitswelten

Büro/​Arbeiten

Anforderungen an moderne Arbeitswelten

Moderne Arbeitswelten zeichnen sich durch eine offene Raumgestaltung aus, stehen für kurze Kommunikationswege und ermöglichen...

Grundlagen

Raumakustische Kriterien

Die Halligkeit eines Raumes ist wohl seine auffälligste akustische Eigenschaft. Sie lässt sich durch die Dauer des Nachhalles...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Schallschutz im Hochbau und die neue DIN 4109

Design Offices München

  • 19. September 2019

Raumakustik im Planungsalltag

Ingenieur-Akademie Hessen, Wiesbaden

  • 23. Oktober 2019

Erstellung eines prüffähigen Schallschutznachweises

Kammerbüro Chemnitz

  • 08. November 2019

Akustik, Raumakustische Größe und Schallabsorber

  • 11. September 2019 in Düsseldorf
  • 28. November 2019 in Stuttgart

Messen/Ausstellungen

Big Orchestra

Schirn Kunsthalle, Frankfurt am Main

  • 08. September 2019

Sound of Design

Pinakothek der Moderne, München

  • App zur Dauerausstellung

Inseln der Ruhe

Textilien tragen maßgeblich zur
Schallabsorption bei. Création
Baumann bietet die weltgrößte
Vielfalt an Akustikstoffen.

Partner-Anzeige