Lärmbekämpfung

Gallerie

Die Zeitschrift Lärmbekämpfung widmet sich den Themen Akustik, Schallschutz und Schwingungstechnik. Sie berichtet interdisziplinär über physische, psychische, soziale und ökonomische Auswirkungen von Lärm. Grundsätzliche und technische Fragen der Lärmmessung und -bewertung, aber auch technische, rechtliche und organisatorische Möglichkeiten der Lärmbekämpfung werden in ausführlichen Beiträgen behandelt.
Die Zeitschrift wendet sich an Fachleute in wissenschaftlichen Instituten, Planungsbüros, Ingenieurbüros, Konstruktionsabteilungen, Verwaltungen und politische Instanzen.
Die Fachzeitschrift erscheint 6 x im Jahr.

Bezugspreise:
Einzelheft 38,00 EUR
Jahresabonnement 200,50 EUR inkl. MwSt. und Versandkosten

Verlag: Springer-VDI Verlag, Düsseldorf

Themen u.a.:

  • Quo vadis Lärmbekämpfung?
  • Die Novellierung des Fluglärmrechts
  • Schalltechnische Kriterien für Gemengelagen
  • Lärmschutzwände und Windverhältnisse in Wohngebieten
Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zum Seitenanfang

Acta Acustica/Acustica

Die Acta Acustica umfasst ca. 200 Seiten pro Heft und ist laut eigenen Angaben die zweitgrößte akustische Fachzeitschrift der...

Bauphysik

In der Fachzeitschrift Bauphysik werden Beiträge aus der Ingenieurpraxis des Bauwesens in den Bereichen Wärme, Feuchte, Schall,...

Lärmbekämpfung

Die Zeitschrift Lärmbekämpfung widmet sich den Themen Akustik, Schallschutz und Schwingungstechnik. Sie berichtet interdisziplinär...

Trockenbau-Akustik

Die Fachzeitschrift Trockenbau-Akustik wendet sich an Trockenbaubetriebe und Fachplaner. Sie ist deutschlandweit das einzige...

xia Intelligente Architektur

Die Zeitschrift xia Intelligente Architektur befasst sich mit allen technischen Aspekten der architektonischen Praxis von der...

Inseln der Ruhe

Textilien tragen maßgeblich zur
Schallabsorption bei. Création
Baumann bietet die weltgrößte
Vielfalt an Akustikstoffen.

Partner-Anzeige