Unternehmenszentrale in Hamburg

Bildergalerie | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |

Steh- und Pendelleuchten für Büroräume

Der Unternehmenssitz von Kühne + Nagel am Grasbrookhafen, einem Teil der Hamburger Hafencity, besteht aus zwei drei- und sechsgeschossigen Baukörpern, die einen Innenhof umschließen und sich mit einem großzügigen Foyer zum Hafen hin öffnen. Ein zwölfgeschossiger Turm steht als drittes Element im Nordwesten und bietet einen städtebaulichen Orientierungspunkt mit Bezug zur Innenstadt.

Das Büro- und Verwaltungsgebäude ist mit einer streng vertikalen Außenfassade aus Naturstein und Glas ausgeführt, die sich der nahen Speicherstadt zuwendet. Die Fassade zur Hofseite dagegen ist durch horizontale Deckenplatten gegliedert, deren Zwischenräume vollständig verglast sind. Die spitzen Winkel im Innenhof sind teilweise gerundet.

Jedes Bürogeschoss ist räumlich verschieden und farblich gestaltet. Auch die Möblierung ist individuell mit beweglichen Arbeitsflächen und kollektiv nutzbaren Einrichtungen.

Elektro/Gebäudetechnik
Flexibel soll die Beleuchtung der Europazentrale des Unternehmens sein, daher wurden Steh- und Pendelleuchten verwendet. Eine Kombination aus direkter und indirekter Lichtverteilung schafft angenehmes Raumlicht und blendfreie Sehbedingungen. Die Stehleuchten sind mit Tageslichtsensoren ausgestattet und schalten sich je nach Helligkeit und Lichtbedarf selbstständig ein oder aus.

Im Außen- und Eingangsbereich sowie im Innenhof wurden LED-Leuchten in den Boden eingebaut. Sie leuchten in unterschiedlichen Farbspektren und dienen als Leitsystem für die Besucher, aber auch als optische Aufwertung des Innenhofes.

Bautafel

Architekten: Störmer Murphy and Partner, Hamburg
Projektbeteiligte: Drees & Sommer, Hamburg (Projektcontrolling); Köster, Osnabrück (Generalunternehmer); Binnewies, Hamburg (Tragwerk); Ridder und Meyn, Berlin (Haustechnik); Siteco Beleuchtungstechnik, Traunreut (Leuchten); Hamburg Design, Hamburg (Lichtplanung); DS-Plan, Stuttgart (Schallschutz)
Bauherr: Kühne + Nagel, Hamburg
Fertigstellung: 2006
Standort: Großer Grasbrook 11-13, 20457 Hamburg
Bildnachweis: Christoph Gebler, Hamburg; Wolfgang Meinhart, Hamburg; Störmer Murphy and Partner, Hamburg

Standort in Google Maps anzeigen