Statische Beurteilung historischer Tragwerke

Stefan Holzer

Band 1: Mauerwerkskonstruktionen
Verlag Ernst & Sohn, Berlin 2013
1. Auflage, 322 Seiten mit 274 Abbildungen, Format 17,2 × 24 cm, broschiert
Preis: 55,00 EUR

ISBN 978-3-433-02959-6

Am Anfang einer jeden Bauaufgabe im Bestand sollten eine fundierte Auseinandersetzung mit der vorhandenen Bausubstanz und eine Untersuchung der Standsicherheit und Tragfähigkeit stehen. Insbesondere betrifft dies Gewölbe und andere Mauerwerkskonstruktionen. Der erste Band der im Verlag Ernst & Sohn erscheinenden Fachbuchreihe Statische Beurteilung historischer Tragwerke widmet sich daher den Mauerwerkskonstruktionen.

Anhand von Berechnungsbeispielen, Prinzipskizzen und Abbildungen stellt das Fachbuch verschiedene Methoden zur Bestandsuntersuchung unterschiedlicher Bogenformen vor. Es zeigt, wie sich bei Umnutzungen Tragreserven ausnutzen und damit die Eingriffe auf ein Mindestmaß begrenzen lassen, was oft sowohl gestalterisch als auch wirtschaftlich von Vorteil ist. Der Autor vermittelt zudem nützliches Hintergrundwissen über Materialeigenschaften, Formen und Herstellungsverfahren historischer Bogen- und Gewölbekonstruktionen. Im Fokus stehen die Bewertung der Standsicherheit von Gesamtsystemen und die Identifizierung von Gefahrenquellen. Das Buch bietet Tragwerksplanern praktische Hilfestellung beim Analysieren und Verstehen historischer Mauerwerkskonstruktionen.

Aus dem Inhalt:

  • Der gemauerte Bogen
  • Das Gewölbe
  • Beurteilung des Tragverhaltens der Kreuzgewölbe und Stichkappentonnen
  • Kuppeln und Kuppelige Gewölbe
  • Die stützenden Bauteile: Wände, Pfeiler und Fundamente
Das Fachbuch ist auch als E-Book erhältlich. Es kann direkt über die Homepage des Verlags (siehe Surftipps) bezogen werden.