Lehmbau-Praxis

Ulrich Röhlen, Christof Ziegert

Planung und Ausführung
Beuth Verlag, Berlin 2014
2., vollständig überarbeitete Auflage, 328 Seiten, Format 24 x 17 cm, broschiert
Preis: 42 EUR (54,60 EUR in Kombination mit E-Book)

ISBN 978-3-410-23942-0

Seit einigen Jahren gewinnt der traditionelle Baustoff Lehm wieder an Bedeutung. Seine ausgleichende Wirkung auf das Raumklima und die günstige Energiebilanz vieler Lehmbaustoffe machen ihn auch für Neubauten interessant. Aktuelle und grundlegende Informationen zur Planung und Ausführung haben die Autoren Ulrich Röhlen und Christof Ziegert im Buch Lehmbau-Praxis zusammengefasst. In ausführlichen Texten erläutern sie die Einsatzmöglichkeiten des natürlichen Baustoffes u.a. bei der Sanierung; zahlreiche Fotos und Tabellen veranschaulichen das Geschriebene.

Die gestiegene Bedeutung des Lehmbaus spiegelt sich auch in den neuen Baustoffnormen DIN 18945 Lehmsteine, DIN 18946 Lehmmauermörtel und DIN 18947 Lehmputzmörtel wider, deren Inhalte in diese zweite, überarbeitete Auflage eingeflossen sind. Der Leitfaden soll Architekten, Ingenieuren und Ausführenden praktische Hilfe leisten.

Aus dem Inhalt:

  • Lehmbau heute
  • Rohstoff Baulehm
  • Lehmbaustoffe – Zusammensetzung und Eigenschaften
  • Lehmputze
  • Lehmanstrichstoffe
  • Lehmtrockenbau
  • Innendämmung mit Lehmbaustoffen
  • Lehmsteinbau
  • Stampflehmbau
  • Sanierung – historische Lehmbausubstanz
  • Baurechtliche und baugewerbliche Aspekte

Surftipps

www.beuth.de