Dachtabellen: Anforderungen, Berechnungen, Arbeitshilfen

Friedhelm Maßong

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln 2011
3. Auflage gebunden, 12 x 17 cm, ca. 1.115 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen und CD-ROM
Preis: 59,00 EUR

ISBN 978-3481024932

Wenn im ersten Kapitel die Cosinussätze, der Satz des Pythagoras oder der Strahlensatz auftauchen, kann der Gedanke aufkommen: „... das habe ich schon auswendig gekonnt!“. Diejenigen, die nicht alle Formeln im Gedächtnis haben, können auf das Nachschlagewerk Dachtabellen von Friedhelm Maßong zurückgreifen. Darin finden Dachfachleute, Zimmerer, Klempner, Planer und Bausachverständige alle relevanten Tabellen, Formeln, Abbildungen und Verlegehinweise für Dach und Wand aus Fachregeln und DIN-Normen. Zahlreiche Erläuterungen und technische Detailzeichnungen erleichtern die Umsetzung und Einhaltung konstruktiver Vorgaben bei der Auftragsplanung und Auftragsabwicklung.

In der 3. Auflage wurden alle Kapitel dem aktuellen Stand der Technik angepasst. Insbesondere in den Bereichen Bauphysik und Windsog, Metall und Dachabdichtung waren durch erhebliche Norm- und Fachregeländerungen sowie durch die Neufassung der Energieeinsparverordnung umfangreiche Aktualisierungen notwendig. Das Fachbuch umfasst jedoch mehr als nur die Grundlagen, wohltuend und im Alltag hilfreich ist auch, dass alle Tabellen nicht ausschließlich das Dach betreffen. Alle gängigen Baumaterialien werden berücksichtigt und Detailzeichnungen ergänzen die fachlich aktuellen Ausführungen. Damit liefert es z.B. einen wichtigen Beitrag dazu, die Umsetzung und Planung bei den Luftdichtheitsebenen endlich den Erfordernissen anzupassen.

Insgesamt sind selbst so trockene Kapitel wie Statik oder Windsogberechnungen durch praktische Beispiele verständlich und nachvollziehbar dargelegt. Anschauliche Beispiele innerhalb der Kapitel, z.B. zur Bereichseinteilung und Befestigung am Steil- und Flachdach, geben wertvolle Hilfestellungen für die Praxis. Einige Tabellen und Abbildungen sind dabei aus anderen Fachbüchern des Autors bereits bekannt, wie zum Beispiel das Fachbuch „EnEV kompakt“.

Die beiliegende CD-ROM enthält Excel-Berechnungshilfen u.a. zu den Kapiteln „Mathematik“, „Bauphysik“ und „Statik“. Besonders hilfreich sind die Excel-Berechnungsprogramme zur Dachentwässerung (vorgehängte und innenliegenden Rinnen sowie Innenentwässerung von Flachdächern). Im Bereich der Solartechnik wird man bei der Ermittlung von Sonnenständen und daraus abzuleitenden Modulabständen unterstützt.
 
Inhalt u.a.:

  •  Mathematik
  •  Bauphysik
  •  Statik
  •  Windsogsicherung
  •  Dachdeckungen
  •  Außenwandbekleidungen
  •  Dachabdichtungen
  •  Metall
  •  Holz
  •  Dachentwässerung
  •  Solartechnik
  •  Arbeitssicherheit
Kompakt und Nachschlagewerk werden gern als Schlagwörter für Fachbücher verwendet, bei diesem Werk von Friedhelm Maßong werden sie jedoch zu Recht verwendet.